Samstag, 21. November 2015

Ein Geburtstags-Katzenkleid....

...für die Tochter einer Freundin ist bereits im letzten Monat entstanden.

Gewünscht war ein pinkes "Pinzessinkeid"...nach kurzer Recherche war der pinke Katzenstoff ausgesucht und als Schnitt kam natürlich wieder das wunderbare Kapuzenkleid von Schnabelina zum Einsatz:


Den Aufnäher musste ich (mangels Sticki) bei Dawanda bestellen, aber eine echte "Pinzessin" braucht halt eine Krone ;).

Die Ärmel waren, wie der Rocksaum mit Rollsaum gewünscht. Der kleinen Maus hat ihr Kleid wunderbar gefallen, eine richtige kleine Geburtstagsprinzessin ;).

Jetzt wird weiter an der Tasche für eine andere Freundin gearbeitet und danach geht endlich es an ein paar Kleidungsstücke für meine beiden ;).

Liebe Grüße,
Katifee


PS: ab zu Meitlisache und Kiddikram

Donnerstag, 5. November 2015

Ich lass los....

...wobei eigentlich wäre richtiger: Ich muss los.....

Ja, die Elternzeit ist leider vorbei und schon seit über einem Monat ist der kleine Mann in der Krippe und ich wieder am arbeiten....

Wahnsinn, wie schnell ein Jahr vergangen ist, wie rasant der Zwerg gewachsen ist und wie er sich entwickelt hat...es war ein wundervolles Jahr!

Nur zum Nähen (und erst recht zum Bloggen) bin ich so gut wie gar nicht gekommen, das wird sich wohl auch leider so schnell nicht ändern, die Umstellung ist doch heftig und ich im Moment ziemlich kaputt.

Aber als ich diesen Stoff gesehen habe, da hat es mich doch zu sehr in den Fingern gejuckt...

Sparkling Stars türkis
Ich habe ja, wie sicherlich die meisten Kleinmädchenmamas den totalen Elsa-Fan hier und damit war klar, da wird ein Elsakleid draus...

Gesagt , getan...das Kapuzenkleid von Schnabelina (ohne Kapuze) diente als Schnittmuster:


Und das schönste ist, sie zieht es auch an (das Beweisbild bleibe ich euch leider schuldig....)


Mal schauen, ob das Nähfieber mich jetzt wieder gepackt hat...
Liebe Grüße
Katifee

PS: ab zu Kiddikram und Meitlisache damit ;)